Die A1 Telekom Austria hat gestern Abend einige IFTTT-Applets für sein A1 Smart Home System freigegeben. Mit dabei sind einige interessante Dinge.

Beispielsweise kann Kaffee gekocht werden, wenn ihr wach werdet, oder die Heizung reguliert sich selbstständig, wenn der letzte den Haushalt verlässt. Auch ein Saugroboter oder eure Sonos-Playlist kann mit dem Geo-tracking ein- oder ausgeschaltet werden.

Diese Applets sind jetzt für das A1 Smart Home verfügbar. Screenshot: IFTTT

Ansonsten gibt es noch Sicherheitsfunktionen, so dass ihr mit dem A1 Motion Sensor Benachrichtigungen bei Bewegung erhalten könnt, oder der smarte Nest Protect Feuermelder schaltet automatisch das Licht an.

Für das A1 Smart Home sind auch Überwachungspakete verfügbar, die bei Bedarf die Polizei alamieren. Die Smart Home Pakete sind allerdings nur in Österreich verfügbar.